Posts

Gasthermentausch – welche Vorteile gibt es?

Elektriker Blog

Ein Gasthermentausch bringt viele Vorteile mit sich, welche sich nach erfolgtem Tausch für die Bewohner der Immobilie bemerkbar machen. Zum einen kann man damit eine deutliche Reduktion der Heizkosten bewirken. Man hat die Möglichkeit, das Heizsystem individuell auf die Bedürfnisse einzustellen und damit eine Menge Heizkosten zu sparen. Außerdem verfügt man dadurch über eine kontinuierliche Warmwasserversorgung. Es ist möglich, sich gleichzeitig die Hände zu waschen und zu duschen, während die Temperatur des Wassers konstant auf den gewünschten Graden bleibt.

17 August 2022

Ein Beruf mit Zukunft: der Elektriker

Elektriker Blog

Das Betätigungsfeld einer Elektrofirma ist vielschichtig und interessant. Der Elektriker montiert elektrische Geräte, programmierte Sicherheitssysteme, installiert, repariert und wartet elektronische Anlagen. Im Bereich der Kommunikationsnetze kommt er ebenso ins Haus bzw. ins Unternehmen. Neben der bekannten und gängigen Berufsgattung "Elektriker" wird heute ebenso vom Elektroniker gesprochen. Zumeist verbleibt es jedoch beim gängigen alten Sprachgebrauch dieser Berufsbezeichnung. Nach der Ausbildung wartet ein großes Feld der Betätigung auf den Berufsanfänger. Die gängigen alltäglichen Haupttätigkeitsfelder beinhalten das Installieren und Entwerfen von elektrischen Bauteilen.

16 August 2021

Elektriker Notdienst beauftragen: darauf ist zu achten

Elektriker Blog

Bei Problemen mit dem Strom oder etwas anderem aus dem Bereich Elektrik, sollten Sie entsprechend einen Elektriker beauftragen. Im Internet finden Sie dafür eine Reihe an geeigneten Unternehmen. Wenn es jedoch einen Notfall gibt, der Strom beispielsweise nachts oder an Feiertagen plötzlich ausgefallen ist, dann hilft Ihnen der Elektriker Notdienst. Dieser ist nämlich an 365 Tagen und somit rund um die Uhr für Sie erreichbar. Wann ist man auf einen Notdienst angewiesen?

26 Februar 2021

Photovoltaik wirtschaftlicher machen - einen Stromspeicher integrieren

Elektriker Blog

Das Installieren einer Photovoltaikanlage auf dem Hausdach ist mittlerweile die populärste Methode, um Strom nachhaltig und klimafreundlich zu gewinnen. Dabei gilt grundsätzlich, je besser und moderner die technischen Bestandteile der Photovoltaikanlage sind, desto langfristiger ist der Stromertrag höher und desto wirtschaftlicher sind sowohl die Anschaffung als auch der Betrieb der Photovoltaikanlage. Solche Anlagen werden beispielsweise von der Fiegl & Spielberger GmbH angeboten. Um Strom mittels Photovoltaik erzeugen zu können, setzt sich technisch die Photovoltaikanlage in der Grundversion aus Solarmodulen, einem Wechselrichter, einer Unterkonstruktion, einem Stromzähler sowie zahlreichen Komponenten der Anschlusselektrik und Verkabelung zusammen.

27 Januar 2020

Elektroinstallationen vom Fachmann vornehmen lassen

Elektriker Blog

Ohne Elektrik ist modernes Wohnen nicht mehr vorstellbar. Ein großer Teil der hilfreichen elektrischen Geräte im Haus bedarf keiner umständlichen Installation. Sie werden einfach über die Steckdose oder andere vorhandene Anschlüsse direkt mit dem Stromnetz verbunden. Während allerdings die Deckenlampe oder Wandlampe bei vorhandenen Anschlüssen jeder selbst richtig und sicher anschließen kann, sieht das bei der Installation von Geräten, die mit Starkstrom betrieben werden, schon anders aus. Hier gilt unbedingt die Empfehlung des Anschlusses durch einen geprüften Elektriker.

24 Januar 2020